Allgemein
Internet

Das Internet als Hassobjekt des Establishments? Überall Hacker und Anonyme. Radikale und Hooligans. Perverse und Terroristen. Anstatt sich aber immer nur öfter das vermeintlich Negative aufzuregen, müssen wir all die Vorteile des Internets einmal herausstellen. Ohne das Internet könnten Menschen, die sich hier oder da auskennen, nicht in unzähligen Foren ihr Wissen kundtun. Man hätte […]

Weiterlesen
Beitrag vom 15. August 20111 Kommentar
Angela denkt an alle ihre Freunde!

Warum “helfen” wir eigentlich dem Griechen, dem Iren, dem Portugiesen?
Hier mal eine einfache Erklärung am Beispiel des Griechen.

Weiterlesen
Beitrag vom 21. Juni 2011Keine Kommentare
2062

Ich genieße die Gespräche mit meiner Großmutter. Wenn wir am Abend in der Küche sitzen, sprechen wir über ihre Erfahrungen. Wenn sie von den bewegten Jahren ihrer Jugend spricht, schafft sie es, mich mit ihren Worten in eine weit entfernte Welt mitzunehmen. Ich klebe förmlich an ihren Lippen. Und ihre Erinnerungen sind so lebendig und […]

Weiterlesen
Beitrag vom 11. Februar 2011Keine Kommentare
Vorsatz

Was war das nicht wieder für ein Jahr? Da in den nächsten Tagen langsam die geruhsame Zeit einsetzt, soll an dieser Stelle ein Denkanstoß erfolgen. Denn vor Veränderung kommt in der Regel die Absicht zur Veränderung. Die Spendengalas im TV sind ja nun vorüber und die Deutschen waren noch nie so spendabel. Mehr als 14 […]

Weiterlesen
Beitrag vom 20. Dezember 2010Keine Kommentare
Unfall bei „Wetten, dass…?“

Am Samstagabend ereignete sich bei „Wetten, dass…?“ ein schwerer Unfall. Der Wettkandidat Samuel Koch (23) war angetreten, mit Sprungstelzen, so genannte „powerizer“, über fahrende Autos zu springen. Nicht einfach die Autos überspringen, sondern mit einem Salto. Das war die Wette. Nach eigenen Angaben studiert Samuel in Hannover an der Universität für Musik, Theater und Medien. […]

Weiterlesen
Beitrag vom 5. Dezember 2010Keine Kommentare
Götter (3)

An einem trüben Herbstabend laufe ich durch die Straßen der Stadt. Das Wetter ist ungemütlich. Nasskalt kriecht die Luft als Vorbote des Winters in meine Kleidung. An einer Unterführung sehe ich dann, wie ein Mann einen älteren Herren bedrängt. Wie handele ich? Zuerst einen Überblick verschaffen? Sich nicht selbst in Gefahr bringen, sondern nach Hilfe […]

Weiterlesen
Beitrag vom 23. November 2010Keine Kommentare
Götter (2)

Lena stammt aus Sri Lanka. Als Säugling wurde sie von ihrer Mutter zur Adoption gegeben. In Deutschland wuchs sie bei Adoptiveltern auf. Und jetzt, mit 25 Jahren, verspürt sie das innere Bedürfnis, ihre leibliche Mutter kennenzulernen. Dazu möchte sie mit ihrer besten Freundin nach Sri Lanka reisen. Eine Produktionsfirma hat die Suche für die Reihe […]

Weiterlesen
Beitrag vom 22. November 2010Keine Kommentare
Götter (1)

Ärzte und medizinisches Personal verdienen grundlegend Respekt. Sie absolvieren eine lange Ausbildung, müssen im stressigen Praxis- oder Klinikalltag bestehen und tragen nicht zuletzt eine enorme Verantwortung. Patienten sind gezwungen, den Ärzten zu vertrauen. Denn wer von uns kennt sich schon mit komplexen Operationsmethoden oder mit der Wirkungsweise von Medikamenten aus? Viele hoffen einfach, dass die […]

Weiterlesen
Beitrag vom 18. November 2010Keine Kommentare
Randnotizen

Um einen Demonstranten besser wegtragen zu können, empfiehlt es sich für Polizisten wohl den Demonstranten Finger in die Augen zu stecken und deren Nase extrem nach oben zu ziehen. Außerdem ist es erforderlich, von vornherein, so heftig es eben möglich ist, mit dem Schlagstock auf Demonstranten einzuprügeln. Wenn diese Demonstranten hinter Plakaten Schutz vor dem […]

Weiterlesen
Beitrag vom 8. November 2010Keine Kommentare
Gedankenspiel

Nehmen wir an dieser Stelle einmal etwas an: Wir besitzen ein großes Unternehmen. Unser Unternehmen machte im Jahr 2008 einen Umsatz von 28,368 Milliarden Pfund Sterling. Im Jahr 2007 haben wir einen operativen Gewinn von mehr als 7 Milliarden Euro erzielt. Unser Unternehmen war am 31.12.2007 Arbeitgeber für 103.483 Menschen weltweit. Und unser Steckenpferd ist […]

Weiterlesen
Beitrag vom 27. Oktober 2010Keine Kommentare