März, 2009
Lesenswert!

Pressestimmen: Konjunkturprogramm Weltkrieg? Folgen der Wirtschaftskrise – IWF: Kriegsgefahr in Afrika

Weiterlesen
Beitrag vom 12. März 2009Keine Kommentare
UN-Jugenddelegierte

„Wir wollen Begeisterung für Partizipation schaffen.“ Jugendlichen soll klargemacht werden, dass jeder „etwas gestalten“ und Dinge verändern kann. ein Artikel aus der Faz.net und Jugenddelgierte zur UNO-Generalversammlung

Weiterlesen
Beitrag vom 11. März 2009Keine Kommentare
Aufruf zur Freiraum-Demo am 14.03.2009

Berlin Anfang 2009: Die Gentrifizierung ist im vollen Gange. Wo Anfang der 90er Jahre noch über 100 besetzte Häuser waren sind nur noch wenige selbstverwaltete Wohn- und Kulturprojekte übrig geblieben. Doch auch sie sollen dem Hochglanzsanierungsprogramm weichen. Derzeit bedroht sind ca. zehn Projekte in Berlin. Gentrifizierung ist ein Prozess, der nicht nur diese angreift, sondern […]

Weiterlesen
Beitrag vom 10. März 2009Keine Kommentare
Wunscherfüllung I

Wenn Wünsche anfangen lebendig zu werden… In der unseren, der heutigen, der westlich geprägten Welt, scheinen Wünsche nur durch das heilige TV-Gerät in Erfüllung zu gehen, wo spendable Medienkonzerne und Produktionsfirmen dafür, sorgen, dass Familien zusammengeführt, neue Häuser für arme Familien gebaut, ein neues Auto mit Schminkschrank und eingebautem Goldfischaquarium für die Tochter gepimt wird, […]

Weiterlesen
Beitrag vom 10. März 2009Keine Kommentare
Schulterblick nicht vergessen!

Die Bundesregierung buttert Milliarden über Milliarden in die Wirtschaft. Abwrackprämie. Konjunkturpaket. Um nur zwei Schlagworte der Stunde zu nennen. Warum sie das machen? Weil es alle machen. Und es verwundert nicht, dass es ob der horrenden Summen auch Wirtschaftsexperten gibt, die davon überzeugt sind, dass diese Maßnahmen anschlagen werden. Wann? Das wissen die Regierenden und […]

Weiterlesen
Beitrag vom 9. März 20093 Kommentare
Nun aber richtig: Warum man Kinder verknüppeln sollte, wo immer man sie antrifft! -3-

„Wir müsse wissen, wir werden wissen!“ Für all diejenigen unter euch, die sich dieser Losung mit offen Sinnen angeschlossen fühlen, wird der Abschluss meiner kleinen Meditation zum Erziehungsrecht (und nebenbei Gewalt im Allgemeinen) von Interesse sein. Was können uns die Naturwissenschaften an die Hand geben, wenn der Geist bisher nur Einblick und die Frage nach […]

Weiterlesen
Beitrag vom 9. März 2009Keine Kommentare
Kreuzburg Audiostream 10/09

(KW 10 2009) – Titel: Mauer Download Audio File: 2009-03-08-Kreuzburg-Mauer.mp3 – Dies ist die Stimme der Kreuzburg -Mauer- Wir haben nicht vor 20 Jahren für die deutsche Einheit gekämpft, um jetzt zuzusehen, dass Kommunismus und Sozialismus durch die Hintertür in Deutschland wieder was zu sagen kriegt. Wenn jetzt alle nach Verstaatlichung und nach Staat rufen, […]

Weiterlesen
Beitrag vom 8. März 2009Keine Kommentare
Aktuell – Verschoben in März wegen Layout

Am 07. April 1953 wird Dag Hammarskjöld zum Generalsekretär der Vereinten Nationen gewählt. _____________________________________________________________________ Essen Essen ist nicht nur eine Stadt in Deutschland. Ums Essen geht es heute um 21 Uhr auf Arte. „We Feed the World – Essen global“ ist ein österreichischer Dokumentarfilm aus dem Jahr 2005, den es zu sehen lohnt. Also Bücher […]

Weiterlesen
Beitrag vom 7. März 2009Keine Kommentare
Warum wir unsere Kinder öfter schlagen sollten! -1-

Mit dem Blick aus der Zukunft nimmt der Übermensch uns treffsicher aufs Korn. Was uns nicht umbringt, macht uns stärker. Unter diesem Lesestein wurde seit jeher Geschichte geschrieben und der Mensch bewegte sich. Vor-, hin-, -her-, -an- und all zu oft auch hinweg getrieben. Was soll also falsch daran sein, nach gehabter Manier dem Nachwuchs […]

Weiterlesen
Beitrag vom 2. März 2009Keine Kommentare
Warum man seine Kinder öfter schlagen sollte! -2-

„…Goethes Faust sagt sehr treffend: »Im Anfang war die Tat!« »Taten« wurden niemals erfunden, sie wurden getan. Die Gedanken dagegen sind eine relativ späte Erfindung; sie wurden erst gefunden und dann gesucht und gefunden. Doch das unreflektierte Leben bestand lange vorher, und dieses wurde nicht »erfunden«, sonder der Mensch fand sich in ihm als einen […]

Weiterlesen
Beitrag vom 2. März 2009Keine Kommentare