Dieteer Bohlen
Satisfaction! ROLLING STONES sind keine Angestellten

Das Landessozialgericht Berlin-Brandenburg hat nunmehr entschieden (Az.: 9 KR 142/03), dass die ROLLING STONES Künstler und keine Angestellten sind. Satisfaction! Eine Tourneeveranstalterin hatte gegen die Künstlersozialabgabe von 320.000 € geklagt, woraus sich leicht der Honorarsatz für die Musikgruppe von an die 73.000.000 € errechnen lässt. Satisfaction! Ob das dem Datenschutz bzw. dem Steuerrecht entspricht, können […]

Weiterlesen
Beitrag vom 2. Februar 2010Keine Kommentare