See
Hello world!

lasst uns den Tag mit etwas Yoga (der eine oder andere mag es auch Gymnastik nennen) ein wenig strecken und die müden Glieder gen himmer heben, dabei tief einatmen und an die SOnne denken, wie schön wäre es jetzt diese Übung an einem See oder Wald zumachen, den Vögeln und dem Wind lauschen und Freiheit […]

Weiterlesen
Beitrag vom 30. Oktober 2008Keine Kommentare